Einfache Möglichkeit, Canon CR2-Dateien Abrufen

CR2 ist ein RAW-Foto-Format von Canon-Kamera verwendet. RAW-Bilddateien speichert die Daten, die direkt kommt aus dem Bildsensor und verbraucht wenig interne Kamera Verarbeitung, um die Fotos zu speichern. Canon-Kamera bezeichnet RAW Bilddateien mit Dateinamen-Erweiterung .cr2.

Sie können zu einem Verlust CR2 Fotos durch versehentliches Löschen, Formatieren, beschädigten Speicherkarte oder jede andere menschliche Fehler. Aber nicht frustriert, wie Sie können leicht abrufen CR2-Dateien mithilfe von Foto-Recovery-Software. Diese Software wird einfach wiederherstellen Ihre verlorenen Fotos und Video-Dateien von Kamera. Es nutzt fortschrittliche Scan-Techniken, um unzugängliche Daten nach fast alle Fehlermeldungen zu erholen. Es funktioniert gut mit Modellen von Canon wie Canon EOS 10D, Canon Powershot G2 und mehr Canon-Kameramodelle. Foto-Recovery-Software hilft dabei, Bilder, die gelöscht werden oder von Digitalkameras von Canon verloren wiederherzustellen. Es bietet Erholung der verschiedenen Foto-Datei-Formate, einschließlich RAW-Foto-Dateien. Es scannt die beschädigte SD-Karte, indem tiefe Scannen und dann Wiederherstellung von Fotos von SD-Karte. Dieses Dienstprogramm kann verschiedene Fotos Dateien wie JPEG, GIF, JPG, TIFF, PNG, BMP, PSD, CRW usw. abrufen

Faktoren für die Löschung Oder Verlust von RAW-Fotos verantwortlich:

Versehentliches Löschen: Menschliche Fehler ist immer für die Löschung der RAW-Bilder verantwortlich. RAW-Bilder werden gelöscht oder verloren, wenn Sie auf "Alle löschen" auf Canon-Kamera während der Vorschau ihnen.

Unsachgemäße Verwendung von Speicherkarten: Abschalten der Canon-Kamera während der Übertragung von Fotos, mit der gleichen Speicherkarte in verschiedenen Digitalkameras oder Herausziehen der Speicherkarte, während die Kamera auf kann zum Verlust der Bilder führen.

Korruption in Der Speichervorrichtung: Wenn das Speichergerät, in dem die Fotos gespeichert sind aus irgendeinem Grund beschädigt ist, dann die gespeicherten Bilder in den Benutzer nicht zugänglich geworden. Die Korruption kann durch unsachgemäße Nutzung, plötzlichen Stromausfall, versehentliches Herunterfahren des Systems oder Virenbefall entstehen.

Merkmale der Foto-Erholung-Software:

  • Dieses Dienstprogramm ist speziell für Windows und Mac-Anwender konzipiert, und es hilft auch, um Fotos von Android-Gerät abrufen, um mehr zu erfahren lesen Sie hier.
  • Es hilft, um wieder gelöschte oder verlorene Bilder, Videos, Dokumente, Lieder, etc. erhalten.
  • Diese Software nicht nur wiederherzustellen RAW-Bilder von Canon, sondern auch von Nikon, Sony, Olympus, Minolta, Panasonic, Kodak, und andere Marken von digitalen Kameras.
  • unterstützt und Abrufen aller Art RAW-Bild fliegt zum Beispiel CR2, CRW, NEF, ARW, SR2 usw.
  • Rufen Sie gelöschte Fotos von digitalen Camcordern, iPods, Handys und vielen anderen digitalen Geräten.

Schritte, um RAW-Bilder wieder Her:

Schritt 1; Downloaden und installieren Sie kostenlose Demo-Version von Photo Recovery Software. Nach der Installation wählen “RECOVER PHOTOS” von Hauptbildschirm, um Ihre gelöschten Bilder wiederherzustellen, siehe Abbildung 1.

Rescue Photos - Main screen

Abbildung 1: Hauptbildschirm

Schritt 2: Wählen “RECOVER DELETED PHOTOS” Option, um gelöschte Fotos wiederherstellen, siehe Abbildung 2. Wählen Sie das Laufwerk / Speicherkarte aus, in dem Sie auf ein Foto, dann wiederherstellen müssen.

Rescue Photos - Select Recover Deleted Photos or Recover Lost Photos

BILD 2: Wählen Sie Entweder Gelöschte Fotos Oder Verlorene Fotos

Schritt 3: Software startet den Scanvorgang und Sie können die wiederhergestellten Fotos anzuzeigen, siehe Abbildung 3.

Rescue Photos - Preview

BILD 3: Vorschau

Tipps, um das Löschen oder Verlust der Fotos von Canon zu vermeiden:

  • Schalten Sie die Kamera vor dem Entfernen der SD-Karte.
  • Stellen Sie sicher, dass die Kamera vollständig aufgeladen ist während der Aufnahme Bilder.

Für Leopard (10.5) und Snow Leopard (10.6) Benutzer

Für Lion (10.7) und Mountain Lion (10.8) Benutzer